Osteopathie Augsburg Frank Klein

In meiner Praxis für Osteopathie lasse ich meine über 10 jährige Behandlungserfahrung aus Orthopädie, Sporttherapie, Kieferbehandlung, Kinderbehandlung und vielen mehr einfließen. Dabei bekommt jeder Patient ausreichend Zeit für seine individuelle Krankengeschichte.

Chiropraktik in der Osteopathie

Chiropraktik in der Osteopathie

Die Chiropraktik ist ein Teilgebiet bzw. eine Behandlungsart/-technik in der Osteopathie. Hierbei werden Gelenke, welche blockieren wieder deblockiert. Dies geschieht, nachdem ich mich als Heilpraktiker und Osteopath davon überzeugt habe, dass die Ursache der Beschwerden durch das blockierte Gelenk ausgelöst werden und nicht durch andere Grunderkrankungen, welche ähnliche Beschwerden auslösen können.

Chiropraktik

Sportosteopathie

Sportosteopathie

Im Sport und vor allem im Leistungssport gehen Sportlerinnen und Sportler regelmäßig an ihre Leistungsgrenzen. Dafür brauchen sie in jeder Hinsicht einen gut funktionierenden Körper. Konzentration, Beweglichkeit, das allgemeine Wohlbefinden sind nur ein paar Beispiele, welche die Ausübung einer Sportart zum Positiven und zum Negativen beeinträchtigen können.

Sportosteopathie

Kinderosteopathie

Kinderosteopathie

Osteopathie kann Säuglingen und Kindern, welche sich verzögert entwickeln (z.B. zeitlich verzögertes Krabbeln), in ihrem individuellem Heranwachsen unterstützen. Auch hier gilt wieder das Prinzip „Leben ist Bewegung“. Deshalb untersuche ich ganzheitlich alle Körpersysteme, welche in ihrer Bewegung oder Entwicklung gehemmt sind und versuche diese durch meine Behandlung in eine physiologische Richtung zu lenken.

Kinderosteopathie

„Leben ist Bewegung“
A.T. Still der Begründer der Osteopathie erkannte dieses Zusammenhang im 18./19. Jahrhundert und entwickelte Behandlungstechniken, welche bis heute von vielen Osteopathen erfolgreich angewandt werden.
Auch ich suche im menschlichen Körper nach gestörter Beweglichkeit, um diese für einen optimalen Heilungsprozess für den Patienten wiederherzustellen.